Schach – Nachwuchs in der Vorbereitung 2012

Die Nachwuchsschachspieler des TSV Chemie Premnitz treffen sich immer freitags um 16 Uhr zum gemeinsamen Training. Es werden Eröffnungen, Mattkombinationen und Kombinationen znin Materialgewinn geübt. Alle Teilnehmer bereiten sich auf die 16. Landesmeisterschaft vor, welche im November/Dezember stattfindet.

 

Es werden Partien mit Uhr und Schreibpflicht durchgeführt. Auch an der Inge-Sielmann-Grundschule in Milow haben sich bis jetzt acht Kinder angemeldet. Ihnen wer-den die Grundbegriffe des Schachspiels beigebracht. Die Schulmeisterschaft ist ebenfalls wieder ein Bestandteil der Übungsnachmittage. Diese findet in diesem Jahr zum 10. Mal statt. In Milow ist weiterhin eine Ortsmeisterschaft geplant. Alle Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 fahren sind aufgefordert, sich zu melden. Ansprechpartner ist in diesem Fall der Jugendclub in Milow oder Georg Waleschkowski unter 0 33 86/ 28 00 52. Spieltage werden immer Sonnabend sein. Wie viele Spieltage benötigt werden, hängt von der Teilnehmerzahl ab. Bis heute haben sich neun Kinder in die Liste eingetragen. Meldeschluss ist der 15. November. Eine Arbeitsgemeinschaft Schach wird es auch an der Rathenower Bruno-H.-Bürgelschule geben. Dort werden Matt- und Materialkombinationen geübt. Am 22. September findet die Kreiseinzelmeisterschaft im Nachwuchsbereich statt. Es werden Schüler und Jugendliche des TSV Chemie Premnitz, aus Milow und von der Rathenower Bürgel Schule teilnehmen. gw

Comments are closed.