Turnen- Wettkämpfe Berlin Feb.2011

Turnen-logo

Turnen-logoTURNEN: Die Jungen haben überzeugt

Sportler der Turn-AG Rathenow/Premnitz erkämpfen in Berlin Podestplätze

BERLIN – Bei diesem Wettkampf in den Leistungsklassen P 1, P 2 und P 3 waren die jungen Turner unter sich. Die Mädchen blieben diesmal zu Hause. Die Sportler turnten in den Jahrgängen 1999 bis 2005 ihre Pflichtübungen an den vier Geräten Sprung, Reck, Barren und Boden. Auch wenn man die geringen Teilnehmerzahlen im männlichen Bereich in Rechnung stellen muss, so konnten die Jungen der Turn-AG doch in allen Disziplinen voll überzeugen. So erkämpften sich Arvid Klostermann (P 3, Jg. 2000), Bruno Wiener (P 2, Jg. 2003), Flavio Neumann (P 1, Jg. 2003) und Philipp Rickheim (P 1, Jg. 2004) die Goldmedaille. Silber gab es für Maximilian Bengsch (P 2, Jg. 2003) und Theo Markesch (P 1, Jg. 2004). Auch Erik Traffehn (P 2, Jg. 2003), der den 4. Platz belegte, konnte mit seinen Leistungen überzeugen.

Die Kinder und Übungsleiter waren am diesen Tag auf das erreichte Wettkampfergebnis sehr stolz und haben dadurch noch größere Motivationen für das zukünftige Training erhalten. (bt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.