Archive for Fußball-News

Handball: Schwache Vorstellung der SG

Am Sonntag reiste die erste Männermannschaft der SG Westhavelland nach Ahrensdorf, um gegen die zweite Vertretung der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst die Tabellenführung in der Landesliga Mitte zu verteidigen. Ohne Herrmann, Witt, Mieth und Peters musste Kevin Melzer in diesem Spiel auskommen.
Das Spiel begann ausgeglichen. Körperlich war die SG überlegen, gewährte den Gastgebern allerdings immer wieder einfache Tormöglichkeiten. » weiterlesen

Handball: Auswärts mal wieder gewonnen!

(Spieltag: 24.09.2016)

Am Samstag spielte die erste Männermannschaft der SG Westhavelland im zweiten Saisonspiel gegen die zweite Vertretung des SV Lok Rangsdorf. Nach dem guten Auftakt ging man selbstbewusst in diese Partie. Kevin Melzer, der die Mannschaft wieder von der Seite aus leitete, wusste, dass sich in Rangsdorf immer schwierige Spiele entwickeln können. Trotzdem war er guter Dinge und hoffte, dass seine Mannschaft den Schwung aus dem ersten Spiel mitnehmen kann, um auch auswärts erfolgreich zu sein. Mit neun Mann ging man in dieses Spiel. » weiterlesen

Fussball Vorschau auf das Wochenende

Chemie Premnitz – Pritzwalker FHV 2016/2017

Für den Landesligisten TSV Chemie Premnitz steht schon ein enorm wichtiges Spiel an. Nachdem die Mannschaft von Trainer Olaf Krause am 1. Spieltag Borgsdorf geschlagen hatte und auch im Pokal gegen Fürstenwalde eine gute Leistung gezeigt hatte, verlor man zuletzt dreimal am Stück und muss sich erst einmal im unteren Drittel der Tabelle einordnen. » weiterlesen

Handball: Gelungener Saisonstart

(Spieltag: 17.09.2016)

Am Samstag starteten die Handballer der ersten Männermannschaft der SG Westhavelland in die neue Saison. Als Neuling in der Landesliga Mitte wird es die Mannschaft mit vielen unbekannten Mannschaften zu tun bekommen. Als erste Mannschaft stellte sich diesmal die zweite Vertretung der HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf in der Premnitzer Sporthalle vor. Trainer Kevin Melzer, der urlaubsbedingt fehlte wurde von Peter Stolle vertreten. Ansonsten war die Mannschaft bis auf Enrico Puhl komplett. Die Vorbereitung der Westhavelländer verlief gut, nun musst man das nur noch in die Saison bringen. » weiterlesen

Fussball Pokal Premnitz-Fürstenwalde

14045748_10154480752992437_1087589089921899061_n

Am Samstag wartet das erste Highlight der noch jungen Saison auf die Premnitzer Fussballer und dafür hat der TSV, passend zur Ferienzeit, eine Aktion für alle Schülerinnen und Schüler parat.
Wenn Chemie um 15:00 Uhr den Regionalligisten vom FSV Union Fürstenwalde zur ersten Runde des Brandenburger Landespokals im Stadion der Chemiearbeiter empfängt, haben alle Schülerinnen und Schüler freien Eintritt! Der TSV Chemie Premnitz lädt somit alle ABC-Schützen herzlich ein, um unsere Mannschaft zu unterstützen!

*Hinweis:
Wir bitten alle Schüler ab dem 16. Lebensjahr ihren Schülerausweis mit sich zu führen und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Handball: Dieses Spiel durfte man nicht verlieren

Spielbericht
(Spieltag: 12.03.2016)

Zum Derby in der Verbandsliga trafen sich am Samstag die Handballer der SG Westhavelland und des SV Blau-Weiß Wusterwitz in der Premnitzer Sporthalle. Der Tabellensechste wollte dabei dem aktuellen Vierten wichtige Punkte abnehmen und sich so weiter in Richtung obere Hälfte schieben. Nach den schwachen Auswärtsauftritten in dieser Saison ist die SG mehr oder weniger dazu verdammt, zu Hause zu punkten. Die Ausgangssituation war gar nicht schlecht. Mit zwölf Mann hatte Reckzeh endlich einmal wieder eine volle Bank zur Verfügung. Alle waren hoch motiviert. Wusterwitz verlor wie die SG die letzten beiden Spiele und konnte nicht in Bestbesetzung antreten. Die Halle war gut besucht, es war also alles vorbereitet für ein gutes Derby. » weiterlesen

« Older Entries Recent Entries »