Archive for Bowling-News

Bowling: TSV-Damen im guten Mittelfeld

Heimstart geglückt

Zum 2. Spieltag traf sich unser Damenteam auf der Superbowl Premnitz, um die übrigen Mannschaften der Landesliga zu empfangen.

Im ersten Durchgang ließen sie dem späteren Tabellenführer BSRK 1883 II den Vortritt. Danach unterlagen sie ganz knapp Schöneiche I. Das aber machten unsere Damen im 3. Spiel wieder gut und besiegten Schöneiche II mit 665:636. Der Nachmittag begann für die Premnitzerinnen mit guten 680 Pins gegen StrikeMARKer I, was ihnen die Punkte einbrachte. Im letzten Durchgang fehlte ein Räumer für den Sieg über Fürstenwalde I.

» weiterlesen

Bowling: TSV- Landesliga Herren auf Rang 1

Matthias Klein ist bester Premnitzer

Diesmal mussten sich die Premnitzer Herren auf eine weite Reise machen. Der zweite Spieltag der Saison war in Eisenhüttenstadt angesetzt. Da zwei Stammspieler des Teams in der 1. und 2. Bundesliga benötigt wurden, unterstützte Reservespieler Ralf Pechmann die Mannschaft.

» weiterlesen

Bowling: Guter Mittelfeldplatz in der Landesklasse

 

Bowling: Guter Mittelfeldplatz in der Landesklasse

Enrico Weichelt ist bester Premnitzer Spieler

Zum ersten Punktspiel der Saison fuhr unser 4. Herrenteam nach Wildau. Gleich im ersten Spiel waren zwei Punkte sicher, da der Gegner kurzfristig seine Meldung zurückgezogen hatte, um als Nachrücker in die Landesliga Herren zu gehen. Danach folgte ein sicherer Sieg mit 717:618 Pins über Stahl Brandenburg I. Im dritten Spiel gegen BSRK II war den Premnitzern das Glück hold und unsere Herren konnten im letzten Frame das schon fast verlorene Spiel noch umbiegen und gewannen mit 686:679 Pins.

» weiterlesen

Bowling: TSV-Jugend ist nicht zu bremsen


Am Sonntag konnte Trainer Peter Lorenz mit drei gut besetzten Jugendteams und den mitreisenden Fans und Eltern zum Saisonauftakt nach Brandenburg fahren.
Die 1. Mannschaft spielte sehr gleichmäßig und zeigte sich den ganzen Tag sehr souverän. Am Vormittag wurden Motor Wildau I und III, sowie Schöneiche II ohne Punkte von der Bahn geschickt. Nach der Pause gab es ein Freispiel ohne Gegner und danach noch zwei Siege über Premnitz III und Motor Wildau II.
Sechs gewonnene Spiele und 8 Bonuspunkte brachten die Premnitzer auf den 2. Rang der Tages-und Gesamttabelle.

» weiterlesen

Bowling: Guter Saisonstart für den TSV in der Landesliga D/H

Der erste Spieltag in der Landesliga führte unsere Damen und Herren auf die Bow-Play nach Berlin Tegel. Beide Teams waren für den Saisonbeginn gut gerüstet.

Unsere Damen konnten sich zwar im ersten Durchgang gegen Fürstenwalde nicht durchsetzen, holten dann aber gegen BSRK II und mit guten 739 Pins gegen Schöneiche I die Punkte nach Premnitz. Nach der Pause kamen die Premnitzerinnen nur langsam in Fahrt und vergaben den Sieg an Schöneiche II. Danach dominierten sie in einem sehr knappen Match über StrikeMARKer.

» weiterlesen

Bowling: Deutsche Seniorenmeisterschaft

Joachim Scheeffer holt Bronze bei den C-Senioren

Vom 27.05. bis 03.06.18 fanden die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Berlin am Schillerpark statt. Vom TSV waren im Einzel Joachim Scheeffer und im Trio Sandor Lövesz, Burkhardt Wojciechowski und Joachim am Start.

» weiterlesen

Deutsche Meisterschaften Jugend

In diesem Jahr wurden die Deutschen Jugendmeisterschaften für die Altersklassen A und B zusammen in München ausgetragen, sicher eine Erleichterung für die Trainer, Betreuer und zahlreichen Fans, die die Jugendlichen zu ihrem Saisonhöhepunkt begleiten.

» weiterlesen

Bowling: Stefan Bock und Philipp von Treskow sind Landesmeister

Premnitzer Doppel dominieren das Finale

Am Sonnabend fanden in Wildau die Landesmeisterschaften im Doppel der Damen und Herren statt. Um sich dafür zu qualifizieren traten insgesamt 12 Premnitzer Paare Ende März/Anfang April in einer Vorrunde an. Nur die Doppel Pechmann/Slaby (29) und Grothe/Krause (39) schafften den Sprung in die nächste Runde nicht.

» weiterlesen

Bowling: Zweimal 300 Pins für den TSV

Zwei Premnitzer erreichen das Mixed-Finale

Anfang März fand in Wildau die Qualifikation für die Landesmeisterschaft im Mixed statt. Elf Premnitzer versuchten unter die 20 besten Paare zu kommen zu kommen, um am 17. März in Brandenburg starten zu dürfen. Leider schafften nur zwei Teams den Cut.

» weiterlesen

« Older Entries Recent Entries »